Bewegungsfreiheit#17 @ :// About Blank

191111_BF#17_FB_Header_3.jpg14.12.2019 , 20.00 Uhr

Alle Gewinne der Eintrittsgelder kommen Geflüchteten in und ausserhalb von Berlin sowie deren Protest- & Unterstützungsstrukturen zugute.

Ort:  :// About Blank

Markgrafendamm 24 c , 10243 Berlin

Art der Veranstaltung:  Podiumsdiskussion mit anschließender Party

Mitwirkende Künstler*Innen:

Soli-Party für Menschen mit Fluchtgeschichte
———————————————————

➧ Ossia // Blackest Ever Black
➧ Alexander Kowalski // Mord, Damage Music
➧ Juho Kusti // Deep Space Helsinki
➧ Don’t DJ // DISK
➧ Dresvn // Acido, Sued
➧ Karima F // Schloss Records
➧ Lily Ackerman // Perfect Location Records
➧ DJ Nomad // Africaine 808, Vulkandance
➧ Decka // Unterwegs, SPE:C
➧ Franklin De Costa // Mother’s Finest
➧ Miriam Schulte // Mother’s Finest
➧ Sylvie Marks // HAL9000 Rec
➧ Eli Pavel
➧ Whø? // Pampig
➧ Frotteedämmerung // …licious

RA  >> https://www.residentadvisor.net/events/1340966

FB  >> https://www.facebook.com/events/562701737839672/

*Please scroll down for english version*

Das Jahr liegt in seinen letzten Atemzügen.
Besinnlichkeit ist die verblendende Marschrichtung.
Viele Menschen mit Fluchtgeschichte und deren Unterstützer*innen Gruppen können davon leider nicht zehren. Die Kassen sind leer. Support und Engagement ist nur gemeinschaftlich langfristig zu stemmen.
Die Bewegungsfreiheit lädt euch somit ein ihre 17te Ausgabe gemeinsam im vertrauten Gefilde des About Blank zu feiern.
Für die Dezember Ausgabe haben wir mit der Mother‘s Finest einen geschätzten Koorperationspartner für das gemeinsame Gestalten des musikalischen Rahmens.
Es erwarten euch also wieder ausgewählte , breit gefächerte, musikalische Beiträge von solidarischen Künstler*innen.
Eröffnet wird der Abend von einer Podiumsdiskussion
„Wir Tschader – Darum sind wir hier
Zwischen Heimweh und Kampf ums Bleiberecht!“
Die Soli- Tombola der Schlafplatzorga, vegane Häppchen und Soli- Shots vom Bürger*innen Asyl dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Come by and bring your friends!

Solidarity Event for Refugees

The year is in its last breaths.
Thoughtfulness is the dazzling march.
Unfortunately, many people with a history of escape and their supporters cannot live from it alone. The cash registers are empty. Support and commitment can only be achieved together in the long term.
Bewegungsfreiheit invites you to celebrate its 17th edition together in the cosy atmosphere of ://about blank club.
For the December issue, we found a valued cooperation partner, our friends Mother’s Finest, for the joint creation of the musical framework.. Again you can expect selected, diversified, musical contributions from talented artists who play for solidarity.
The evening will be framed by a panel discussion about the repressive situation in Chad. A tombola of Schlafplatzorga (sleeping-place orga), vegan snacks and solidarity shots of the citizen*inside asylum must not be missed.

20:00 Doors open
21:00 Podiumsdiskussion
„Wir Tschader – Darum sind wir hier
Zwischen Heimweh und Kampf ums Bleiberecht!“
23:00 Party

Eintritt bis 23:00 Uhr auf Spendenbasis

Alle Gewinne der Eintrittsgelder kommen Asylsuchenden und Non-Citizen in und außerhalb von Berlin sowie deren Protest- & Supportstrukturen zugute.
Dieses mal spenden wir u.a. an
Schlafplatzorga
Bürger_innen Asyl Berlin
Neukölln hilft
und verschiedene Einzelpersonen.

Refugees Welcome!
Sexismus, Rassismus, Homophobie etc. bleiben draußen!

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s